Start > Referenzen > Projekte > RVR-Kurzstudie

Kultur- und Kreativwirtschaft im Ruhrgebiet: eine vergleichende Analyse nach Stadttypen

Bislang ist wenig bekannt hinsichtlich welcher Strukturmerkmale sich die Kultur- und Kreativwirtschaft in den Städten voneinander unterscheidet.

Für das Ruhrgebiet gibt diese Analyse, nach der Einwohnerzahl der Städte differenziert, erste Hinweise für eine empirisch fundierte Entwicklungsstrategie zur Stärkung der Kultur- und Kreativwirtschaft.

Kurzstudie im Auftrag des Regionalverbandes Ruhr (RVR).

Zurück zu den aktuellen Projekten ...
Zum Projekt-Archiv ...

STADTart on Tour

23.11.2018 Bremen

Digitale Freizeit 4.0 - Smart City

10.04.2018 Eisenach

Kulturkonzept Eisenach 2025 plus

27.03.2018 Eisenach

Trisektoralisierung der Kultur

27.02.2018 Kiel

Kulturentwicklungskonzepte

13.07.2017 Wuppertal

REFUGEE CITIZEN

14.03.2017 Hamm

Sportwirtschaft im Ruhrgebiet

Downloads

Essener Erklärung II
10 Leitsätze zur Kulturwirtschaft